Techn. Rettung 1 - Tierrettung

Am späten Sonntag Abend alarmierte die Integrierte Leitstelle Mittelbaden die Drehleitermaschinisten der Feuerwehr Kuppenheim zu einer Tierrettung in der Karlstraße.

Seit ca. 5 Stunden, so meldete es die Notrufteilnehmerin der Leitstelle, säße eine Katze auf einer Fensterbank im zweiten Obergeschoss eines Wohngebäudes in der Karlstraße und machte mit starkem Gejammer auf sich aufmerksam.
Die Besitzerin der Katze fuhr gemeinsam mit einem Feuerwehrangehörigen im Korb der Drehleiter zu dem hilflosen Tier und schloss es in luftiger Höhe sicher in ihre Arme. Anschließend wurde das Tier zurück auf festen Boden gebracht.
Nachdem sich das Tier und auch die Besitzer beruhigt hatten konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken.

Fahrzeuge
 
- Abt. Kuppenheim
KdoW, DLA(K) 23/12
Personal
05 Einsatzkräfte
Dauer
ca. 1/2 Stunde