Umwelteinsatz 1 - Öl-/Kraftstoffspur

Am Sonntag Abend wurde die Feuerwehr Kuppenheim zu einer Ölspur auf die B462 in Fahrtrichtung Murgtal alarmiert.
Ein Fahrzeug  stand auf dem Beschleunigungsstreifen nach einem Tankstellengelände und verlor geringe Mengen Betriebsstoffe. Als erste Maßnahme wurde eine Auffangwanne unter das Fahrzeug gestellt die weiterhin austretende Flüssigkeit aufzufangen. Währenddessen wurde die Einsatzstelle abgesichert und die Ölverschmutzung auf der Fahrbahn mit Bindemittel abgestreut.
Das Löschgruppenfahrzeug war als Absicherungsfahrzeug ebenfalls an der Einsatzstelle, wurde aber von der Leitstelle zu einem unweit entfernten PKW-Brand alarmiert.
Nachdem ein Abschleppunternehmen das Fahrzeug abtransportiert hatte, konnte auch die Feuerwehr abrücken.

Fahrzeuge
 
- Abt. Kuppenheim
KdoW,  RW 1,  GW-T,  LF 16/12
Personal
10 Einsatzkräfte
Dauer
ca. 2 Stunde
Sonstige
Polizei