Techn. Rettung 1 - Tierrettung

Am Sonntag Mittag wurde der Kommandant der Feuerwehr Kuppenheim telefonisch über ein schwer verletztes Schaf im kuppenheimer Stadtwald informiert.
Mit dem Kommandowagen wurde die Einsatzstelle angefahren und parallel dazu versucht, den Förster sowie den Schäfer zu erreichen.
Da nach intensiver Suche kein verletztes Tier mehr vorgefunden werden konnte, musste die Suche nach gut einer Stunde abgebrochen werden.
Der zuständige Schäfer wurde telefonisch verständigt und über die Sachlage informiert.

Fahrzeuge
KdoW
 
Personal
2 Einsatzkräfte
 
Dauer
ca. 1 Stunde